Dein Herz lernt nicht. Es erinnert sich.

Was geschieht, wenn dein Herz beginnt sich an seinen Ursprung zu erinnern? Wenn es die Richtung der Aufmerksamkeit umdreht, um sich an seine Quelle zu erinnern?

Die Seele ist ein sehr spannendes Phänomen. Sie wird unter anderem als Bindeglied zwischen der menschlichen Erfahrung und der göttlichen Realität gesehen. Damit spielt sie im Prozess spirituellen Erwachens eine zentrale Rolle.

Du bist herzlich eingeladen noch an der neuen Schule der Reise der Seele mit Shai Tubali teilzunehmen. In 8 Monaten werden wir die Kraft des Unterbewusstseins entdecken und lernen, wie sie zu einem tiefen Schlüssel innere Transformation und Entfaltung werden kann.

Am 20. November 2021 geht es los. 

 

Uns sind die Gründe, die Wurzeln unserer tieferen Lebensthemen und emotionaler Muster nicht wirklich bekannt. Denn sie liegen eben nicht im Bewussten, sondern im Unterbewusstsein.

Damit steuert aber das Unterbewusstsein entscheidend unsere alltägliche Lebenserfahrung. Es bestimmt, wie wir uns fühlen, wie wir uns selbst sehen und wie wir handeln.

Und das ist auch der Grund, dass sich bestimmte Herausforderungen und Situationen in unserem Leben immer zu wiederholen scheinen. Denn wir haben ihre tiefste Lektion noch nicht gelernt. Wir können den Ursprung nicht greifen.

Vielleicht hast du schonmal gehört, wie spirituelle Lehrer*innen sagen, dass nach der Erleuchtung, oder spiritueller Befreiung kein Unterbewusstsein mehr existiert. Auch von dem Buddha wird gesagt, dass er nach dem Erwachen verkündete, sich an alle seine früheren Inkarnationen zu erinnern.

Denn ein Aspekt von wahrer Befreiung ist eben, dass da keine unbewussten Kräfte sind, die das Erleben unbemerkt steuern.

Das macht die direkte Arbeit mit dem Unterbewussten zu einem essentiellen Hebel für unsere Transformation und Entfaltung.

Und je mehr das geschieht, desto mehr beginnt ein tieferes Erinnern an die Natur unserer Seele und ihren tiefsten Ursprung. Und schließlich lernen wir, was es heißt, als voll verwirklichte, freie Seele zu leben und auf dieser Welt zu wirken.

Am 20. November beginnt diese einmalige Reise.

 

Die Schule der Reise der Seele.

Befreiung durch die Kraft unseres tiefsten Unterbewusstseins.

Entdecke deine wahre Lebensaufgabe und lerne, tief sitzende, unbewusste Blockaden und Muster zu lösen und zu transformieren, verborgene Fähigkeiten zu erwecken und so das volle Potential deiner Seele zu entfalten.

Dieses Programm wurde Shai Tubali vollkommen neu entwickelt und wird nun zum ersten Mal angeboten. Es ist eine Einladung zu lernen die Kraft des Unterbewusstseins für tiefste Transformation und Befreiung zu nutzen und schließlich als freie und bewusste Seele selbstbewusst auf dieser Erde zu wirken.

Dabei werden seine wichtigsten Methoden zur Arbeit mit dem Unterbewusstsein, dem entdecken unseres SoulPrints und dem Erwachen der Seele erstmals in einer Tiefe gelehrt, dass es auch möglich ist darin zertifiziert zur werden. Dieser Aspekt ist besonders relevant für dich, wenn du Therapeut bist, Heilpraktiker oder Coach – oder aber in Zukunft als Soul Transformation Coach – Menschen durch transformative und befreiende Prozesse begleiten möchtest.

Die Schule der Reise der Seele beginnt am 20.11.2021.

Wir arbeiteten an meiner Willenskraft und konnten meine Präsenz im Leben und die Erfahrung der inneren Stille stärken. Der Prozess mit Tamar war erstaunlich und ein sehr bedeutender Teil meines Entwicklungsweges und des Seins, das ich heute bin.

Tamar ist eine wunderbare Therapeutin, voller Weisheit, Liebe, Sensibilität und einem tiefen Wissen über die menschliche Psyche und das menschliche Bewusstsein. Ich kann ihre Sitzungen und Kurse wärmstens empfehlen.“

 

Sufi Haim, ganzheitlicher Therapeut

Ich kann garnicht genau in Worte fassen wie tief das Teaching von Shai Tubali geht und wie sehr es mich und mein Leben verwandelt und unterstützt hat.

Dieses Jahr freue ich mich ganz besonders auf die kommende School: „Die Reise der Seele“ und kann sie jedem empfehlen, der an tiefergreifender, allumfassender Transformation und Persönlichkeitsentfaltung interessiert ist. 🙏

 

 

Franziska Schneider, Conscious Soul Design

Die drei Stufen der Reise der Seele

  1. Die Teile des Puzzles der Seele zusammensetzen

Wir lernen die Natur der Seele kennen – wie sie sich in unserem Leben ausdrückt, wie wir sie erwecken, was unsere tieferen Lebensthemen und auch Seelenthemen sind. Wir lernen die Puzzlestücke der Seele kennen und erlangen so ein erstes tieferes Verständnis. Dazu zählen Techniken zur Arbeit mit Träumen und Kollektivträumen.

  1. Durch die Dunkelheit gehen: Das negative Unterbewusstsein

Wir begeben uns in die Tiefe des Unterbewusstseins und lernen verborgene Erinnerungen kennen – die Wurzeln unserer tieferen Lebensthemen. Dies ist der Schlüssel dazu zu erkennen, warum wir immer dieselben Situationen und Konflikte erleben. Zu dieser Phase zählt auch die tiefere Bedeutung von Karma. Und schließlich Techniken zur direkten Arbeit und Transformation dieser tieferliegenden Seelenthemen.

  1. Dem Licht entgegen: das positive Unterbewusstsein

Und schließlich führt uns die Reise in das Erwecken positiver Seelenerinnerungen. Wir lernen die drei Ebenen der Seelenbefreiung kennen: das Erwachen zu ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten, die Fähigkeit, bewusst durch den Tod zu gehen, und die Erinnerung an ihre wahre Natur. Und schließlich lernen wir, was es bedeutet, zu einer bewussten, verwirklichten und befreite Seele zu werden und auf dieser Welt zu wirken.

Satsang - Sichere dir Jetzt deinen Platz zum besonderen Neujahres-Satsang mit Shai Tubali

Bitte gib deinen Vornamen und deine persönliche Email-Adresse ein, um dabei zu sein.

You have Successfully Subscribed!